Blaulicht aus der Region Stuttgart 3. September: Polizei stoppt Bobbycar-Rennen

Am späten Dienstagabend dürfte eine Polizeistreife in Neuffen ihren Augen kaum getraut haben: Zwei junge Männer haben sich da ein illegales Straßenrennen geliefert - auf Bobbycars (Symbolbild). Foto: Shutterstock/karovka (Symbolbild)
Am späten Dienstagabend dürfte eine Polizeistreife in Neuffen ihren Augen kaum getraut haben: Zwei junge Männer haben sich da ein illegales Straßenrennen geliefert - auf Bobbycars (Symbolbild). Foto: Shutterstock/karovka (Symbolbild)

Am späten Dienstagabend dürfte eine Polizeistreife in Neuffen ihren Augen kaum getraut haben: Zwei junge Männer haben sich da ein illegales Straßenrennen geliefert - auf Bobbycars. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Neuffen: Zwei junge Männer haben sich am späten Dienstagabend in Neuffen (Kreis Esslingen) ein Straßenrennen mit Bobbycars geliefert.

Wie die Polizei berichtet, sausten die beiden 21 und 29 Jahre alten Männer kurz vor 23 Uhr auf den umgebauten Kinderfahrzeugen durch die Altstadt in Richtung Hauptstraße. Eine Polizeistreife wurde darauf aufmerksam und stoppte die Zwei.

Bobbycars oder auch Seifenkisten haben im öffentlichen Verkehrsraum nichts zu suchen, so die Polizei. Zu leicht würden die niedrigen und meist unbeleuchteten Gefährte ohne Knautschzonen im regulären Straßenverkehr übersehen - noch dazu bei Dunkelheit.




Unsere Empfehlung für Sie