Blaulicht aus der Region Stuttgart 30. Juni: Zehnjähriger fährt mit Papas Mercedes

Ihn trennen zwar noch rund acht Jahre von seinem Führerschein, doch das hält einen Zehnjährigen am Sonntagnachmittag in Waiblingen nicht davon ab, mit der A-Klasse seines Vaters eine Spritztour zu unternehmen. Foto: dpa
Ihn trennen zwar noch rund acht Jahre von seinem Führerschein, doch das hält einen Zehnjährigen am Sonntagnachmittag in Waiblingen nicht davon ab, mit der A-Klasse seines Vaters eine Spritztour zu unternehmen. Foto: dpa

Ihn trennen zwar noch rund acht Jahre von seinem Führerschein, doch das hält einen Zehnjährigen am Sonntagnachmittag in Waiblingen nicht davon ab, mit der A-Klasse seines Vaters eine Spritztour zu unternehmen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Waiblingen: Ein zehn Jahre alter Junge ist am Sonntagnachmittag in Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) mit einem Mercedes gefahren.

Wie die Polizei mitteilt, hatte der Bub die Schlüssel zur A-Klasse seines Vaters in der Wohnung in der Straße An der Talaue gefunden und damit gegen 15 Uhr den Wagen gestartet. Ein Zeuge beobachtete, wie der Junge mit dem Wagen auf einem dortigen Parkplatz umherfuhr und alarmierte die Polizei.

Schaden entstand keiner, verletzt wurde ebenfalls niemand. Die Polizei prüft nun, inwieweit der Vater des Jungen unverantwortlich gehandelt haben könnte.




Unsere Empfehlung für Sie