Blaulicht aus der Region Stuttgart Berglen: Anhänger kollidiert mit Gegenverkehr

Von SIR 

Berglen: Mehrere Verletzte und rund 8000 Euro Sachschaden - so lauten die Folgen eines Unfalls am Dienstag auf der K1916 bei Berglen (Rems-Murr-Kreis).

Wie die Polizei berichtet, war ein 59 Jahre alter Mann gegen 12 Uhr mit seinem Mercedes samt Anhänger in Richtung Oppelsbohm unterwegs, als sein Gespann in einer Kurve ins Schlingern geriet. Der Anhänger, der mit Fliesen beladen war, geriet in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Golf einer 55 Jahre alten Frau. Die 55-jährige Autofahrerin sowie zwei Mitfahrer erlitten bei dem Unfall Verletzungen. Eine 25 Jahre alte Frau, die mit ihrem Hyundai hinter dem Golf unterwegs gewesen war, erlitt einen Schock.

Der Golf und der Hyundai mussten abgeschleppt werden. Die Straßenmeisterei reinigte die Fahrbahn von den zerbrochenen Fliesen.




Unsere Empfehlung für Sie