Blaulicht aus der Region Stuttgart Weinstadt/Schorndorf: Gestohlener BMW taucht wieder auf

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Weinstadt/Schorndorf: Ein am vergangenen Wochenende in Weinstadt (Rems-Murr-Kreis) gestohlener BMW X3 ist am Montagnachmittag in Schorndorf gefunden worden.

Wie die Polizei mitteilt, war ein bislang unbekannter Einbrecher in der Nacht zum Samstag in ein Wohnhaus an der Eichenstraße in Weinstadt-Endersbach eingedrungen und hatte dabei unter anderem die Fahrzeugschlüssel des BMW entwendet.

Anschließend hatte der Täter den weißen BMW X3 entwendet. Nachdem der Tank leer war, hatte der Täter den BMW am Sonntagabend zwischen 23 Uhr und 23.30 Uhr auf den Parkplätzen des Berufschulzentrums abgestellt. Er war dabei von einem Zeugen beobachtet worden.

Demnach wird der Täter wie folgt beschrieben: männlich, circa 20 bis 25 Jahre alt, schmales Gesicht, südländisches Aussehen und 1,76 Meter groß. Der Täter hatte braune, kurze, mit Gel nach oben modellierte Haare, war schlank und hatte eine sportliche Figur. Er trug eine orangefarbene/rote Fleece- Jacke und dunkle Jeans.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Waiblingen, Telefonnummer 07151/9500, entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie