Blaulicht aus der Region Stuttgart Göppingen: Brand nach Kurzschluss - Mutter mit Kleinkind unverletzt

Von SIR 

Göppingen: Ein Kurzschluss an einer Waschmaschine hat am Dienstagnachmittag in Göppingen die Feuerwehr auf den Plan gerufen.

Wie die Polizei meldet, löste der Kurzschluss im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Sudetenstraße gegen 16 Uhr einen Brand aus. Die 28-jährige Mieterin der Wohnung konnte dieselbe mit ihrem acht Tage alten Säugling unverletzt verlassen.

Die Feuerwehr rückte an und löschte das Feuer. Der Schaden beläuft sich auf rund 25.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie