Blaulicht aus der Region Stuttgart Herrenberg: Nachts im Regen in die Leitplanke gerast

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Herrenberg: Ein 31 Jahre alter Mercedes-Fahrer hat Freitagfrüh auf der Autobahn 81 auf Höhe von Herrenberg (Kreis Böblingen) einen Unfall verursacht. Dabei entstand ein Schaden von 17.000 Euro.

Der Mann war gegen 1 Uhr in Richtung Stuttgart unterwegs, als er zwischen den Ausfahrten Rottenburg und Herrenberg auf der regennassen Straße die Kontrolle über seinen Wagen verlor, teilte die Polizei mit.

Der Mercedes krachte mit voller Wucht gegen die Mittelleitplanke, drehte sich um sich selbst und blieb dann mitten auf der Straße stehen.

Der 31-Jährige blieb unverletzt. Der Mercedes wurde abgeschleppt. Es kam zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen.




Unsere Empfehlung für Sie