Blaulicht aus der Region Stuttgart Kirchheim/Teck: Kind vor Auto gelaufen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Kirchheim/Teck: Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Jesinger Straße in Kirchheim/Teck (Kreis Esslingen) hat eine Autofahrerin am Freitagmittag einen zehnjährigen Jungen leicht mit ihrem Wagen erfasst. Das Kind war zwischen zwei geparkten Autos hervorgetreten, berichtet die Polizei.

Der linke Fuß des Jungen wurde von der Autofahrerin mit dem rechten Vorderreifen seines Ford Fiestas erfasst. Die 69-jährige Fiestafahrerin hatte zuvor ausgeparkt und war erst wenige Meter gefahren. Das Kind wurde zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

 




Unsere Empfehlung für Sie