Blaulicht aus der Region Stuttgart Waiblingen: Einbrecher entkommt der Polizei

Von red 

Waiblingen: In Waiblingen (Rems-Murr-Kreis) hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag einen Einbrecher und Dieb verfolgt, aber aus den Augen verloren.

Wie die Beamten berichten, wurde eine Zeugin gegen 2.15 Uhr auf Geräusche in einer Metzgerei in der Schillerstraße aufmerksam. Dort war ein bislang Unbekannter über ein Fenster in die Metzgerei eingestiegen, wo er zunächst ein Büro durchsuchte und Bargeld stahl. Dann riss er einen Tresor aus seiner Verankerung und flüchtete.

Eine Polizeistreife entdeckte den Flüchtenden kurz darauf in der Nähe, doch der Mann flüchtete über Gärten und schüttelte die Beamten ab. Auch die Besatzung eines eingesetzten Polizeihubschraubers konnte den Dieb nicht mehr sichten.

Der Unbekannte trug einen grauen Arbeitsanzug und eine graue Schildmütze. Hinweise auf den Mann nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07151/950-422 entgegen.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie