Blaulicht aus der Region Stuttgart Audi auf Parkplatz außer Kontrolle

Beim Versuch seinen Wagen zu parken, verletzt ein 62-Jähriger in Nürtingen zwei Frauen schwer. (Symbolfoto) Foto: dpa
Beim Versuch seinen Wagen zu parken, verletzt ein 62-Jähriger in Nürtingen zwei Frauen schwer. (Symbolfoto) Foto: dpa

Auf einem Hofladen-Parkplatz in Nürtingen will am Freitagnachmittag ein 62-Jähriger mit seinem Audi nur einparken. Doch dann verliert er die Kontrolle über seinen Wagen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Nürtingen: Zwei schwer verletzte Frauen und vier beschädigte Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Freitagnachmittag auf dem Parkplatz vor einem Hofladen in Nürtingen (Kreis Esslingen).

Wie die Polizei berichtet, verlor gegen 15.15 Uhr aus bisher noch nicht bekannter Ursache der 62-jährige Fahrer eines Audi die Kontrolle über sein Fahrzeug, als einparken wollte. Dabei verletzte er zwei 36 und 49 Jahre alte Frauen so schwer, dass diese ins Krankenhaus gebracht werden mussten. Zudem streifte er mit dem Wagen insgesamt drei weitere Autos. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro beziffern. Der Fahrer des Audi blieb unverletzt. Die Ermittlungen dauern an.




Unsere Empfehlung für Sie