Blaulicht aus der Region Stuttgart Oberboihingen: 19-Jähriger hält sich nicht an Verkehrsregeln und verursacht Unfall

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Oberboihingen: Wieder einer, der sich nicht an die Verkehrsregeln halten wollte: Ein 19-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag in Oberboihingen (Kreis Esslingen) verbotenerweise überholen wollen.

Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann gegen 2 Uhr mit seinem BMW auf der Nürtinger Straße unterwegs und wollte plötzlich aus bislang ungeklärter Ursache trotz durchgezogener mittlerer Fahrbahnmarkierung auf der Straße wenden. Ein nachfolgender 19-jähriger, der gerade ansetzte, den BMW zu überholen und nicht ahnte, dass dieser Wenden wollte, kollidierte daraufhin mit dem BMW.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 22.000 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie