Blaulicht aus der Region Stuttgart Leonberg: 55-Jähriger passt nicht auf und verursacht Unfall

Von red 

Leonberg: Wegen Unachtsamkeit hat ein 55-Jähriger am Freitagnachmittag einen Verkehrsunfall in Leonberg (Kreis Böblingen) verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, wollte der 55-jährige Fiat-Fahrer gegen 12.30 Uhr von einer Grundstücksausfahrt auf die Stuttgarter Straße einfahren. Dabei muss er vermutlich aus Unachtsamkeit übersehen haben, dass dort zeitgleich eine 50-Jährige mit ihrem Renault unterwegs war. Es kam zur Kollision.

Bei dem Unfall verletzte sich die 50-Jährige leicht. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4000 Euro.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie