Blaulicht aus der Region Stuttgart Grafenau: Mann bestellt Kuchen und zückt Messer

Von red 

Grafenau: Am späten Montagnachmittag ist eine Bäckereifiliale in Grafenau-Dätzingen (Kreis Ludwigsburg) von einem Unbekannten überfallen worden.

Laut Polizei betrat der Täter gegen 13.30 Uhr die Bäckerei das erste Mal, um sich nach den Ladenschlusszeiten zu erkundigen. Gegen 17.25 Uhr kehrte er zurück, bestellte zunächst Kuchen und zückte dann ein Messer und forderte die Herausgabe der Einnahmen aus der Kasse. Er erbeutete Banknoten und Münzgeld und flüchtete dann mit der Beute zu Fuß in Richtung Ortsmitte. Eine umfangreiche Fahndung mit mehreren Streifen und einem Polizeihubschrauber blieb erfolglos.

Der Täter ist zwischen 30 und 35 Jahre alt, hat eine bullige Gestalt und helle kurze Haare, die am Vorderkopf und der Stirn etwas länger sind. Er trug eine hellbraune Lederjacke mit Fellkragen, eine dunkle Hose und sprach mit osteuropäischem Akzent.

Wer verdächtigen Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise zum Täter geben kann, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 07031/13-00 zu melden.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie