Blaulicht aus der Region Stuttgart Filderstadt: Motorradfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Filderstadt: Ein 31-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwochabend in Filderstadt (Kreis Esslingen) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei berichtet, war der 61-jährige Autofahrer gegen 17.30 Uhr mit seinem Fiat Punto auf der Stuttgarter Straße in Richtung Stetten unterwegs. An der Einmündung wollte er nach links in die Schwalbenstraße einbiegen. Der entgegenkommende Motorradfahrer hatte gerade dazu angesetzt, einen Linienbus zu überholen. Dies hatte der Fiat-Fahrer übersehen.

Als er abbog, erfasste er den 31-jährigen Biker. Der Motorradfahrer wurde bei der Kollision abgeworfen und auf die Fahrbahn geschleudert. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er von alarmierten Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht werden musste. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro beziffert. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen und der Dauer der Unfallaufnahme musste die Stuttgarter Straße gesperrt werden, was im abendlichen Berufsverkehr zu Verkehrsbehinderungen führte.




Unsere Empfehlung für Sie