Blaulicht aus der Region Stuttgart Esslingen: Betrunkener fährt mit seinem Mercedes an roter Ampel auf Toyota auf

Von red 

Esslingen: Ein alkoholisierter 44-jähriger Mercedes-Fahrer hat am Freitagabend einen Verkehrsunfall in Esslingen verursacht.

Wie die Polizei mitteilt, befuhr der 44-Jährige gegen 19.35 Uhr stadtauswärts die Neckarstraße. Auf Höhe der Einmündung Berliner Straße erkannte er zu spät, dass dort ein Toyota wegen einer roten Ampel angehalten hatte. Der 44-Jährige fuhr mit seinem Mercedes auf das Heck des Toyotas.

Durch den Aufprall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro. Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch beim Unfallverursacher feststellen. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen und seinen Führerschein abgeben.

Sonderthemen



Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie