Blaulicht aus der Region Stuttgart Mercedes für 120.000 Euro gestohlen

Von red/dpa 

Ein Einbrecher dringt in der Nacht zum Montag in eine Haus in Dettingen unter Teck ein und findet einen Autoschlüssel - er macht sich mit dem 120.000 Euro teuren Mercedes aus dem Staub. Weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Mit einem solchen Mercedes - nur in Schwarz - machte sich in der Nacht zum Montag ein Einbrecher in Dettingen unter Teck aus dem Staub (Symbolbild). Foto: Shutterstock/Charlesimage
Mit einem solchen Mercedes - nur in Schwarz - machte sich in der Nacht zum Montag ein Einbrecher in Dettingen unter Teck aus dem Staub (Symbolbild). Foto: Shutterstock/Charlesimage

Dettingen unter Teck: Ein unbekannter Einbrecher hat in der Nacht zum Montag in Dettingen unter Teck (Kreis Esslingen) einen Mercedes im Wert von 120.000 Euro erbeutet.

Wie die Polizei mitteilt, drang der Täter vermutlich zwischen 1.30 und 5.30 Uhr über ein aufgebrochenes Fenster in ein Einfamilienhaus im Drosselweg ein. Auf der Suche nach Beute fielen ihm neben mehreren EC- und Kreditkarten sowie rund 1000 Euro auch die Schlüssel für den Mercedes GL 350 in die Hände. Er flüchtete daraufhin mit dem Wagen.

Der Mercedes ist schwarz und mit den amtlichen Kennzeichen ES-VR 9999 versehen. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren und sucht nun nach Hinweisen zu dem Unbekannten. Zeugen, denen der schwarze Mercedes GL am Montagmorgen aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07021/5010 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Sonderthemen