Blaulicht aus der Region Stuttgart Altreifen entsorgt

Von red 

Eine böse Überraschung erlebte ein Grundstücksbesitzer, als er am Samstag zu seiner Wiese in Bad Ditzenbach (Kreis Göppingen) kam. Ein Unbekannter hatte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag etwa 150 Altreifen ohne Felgen auf dem umzäunten Gelände entsorgt. Die Wiese liegt in Auendorf, Gewann Boden, in der Nähe des Wettenbachursprungs. Auf dem Feldweg zu dem Ablageort entdeckten die verständigten Polizeibeamten Reifenspuren, die sie sicherten. Der Polizeiposten Deggingen ermittelt wegen illegaler Müllablagerung.

Sonderthemen