Blaulicht aus der Region Stuttgart Party läuft völlig aus dem Ruder

Von red 

Bei einer Party in einer Esslinger Gaststätte ist es am Freitagabend zu Randalen gekommen, nachdem rund 50 Personen in die Räumlichkeiten wollten, diese allerdings schon heillos überfüllt waren. Die Polizei musste einschreiten - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.
 

Eine Party ist am Freitagabend in Esslingen komplett aus dem Ruder geraten. Die Polizei musste einschreiten. Foto: dpa
Eine Party ist am Freitagabend in Esslingen komplett aus dem Ruder geraten. Die Polizei musste einschreiten. Foto: dpa

Esslingen: Eine Party in einer Gaststätte in der Esslinger Martinstraße ist in der Nacht zum Samstag völlig aus dem Ruder gelaufen. Polizeiangaben zufolge teilten mehrere Anwohner der Polizei gegen 1 Uhr mit, dass randalierende Personen vor Ort lärmen würden.

Bei der Ankunft stellten die Beamten fest, dass sich in einer Gaststätte rund 200 Personen befanden. Weitere 50 Personen wollten noch in die Gaststätte. Dies war allerdings aufgrund der Überfüllung nicht möglich. Aufgrund der Gesamtumstände - insbesondere da sich die Gäste aggressiv und uneinsichtig zeigten - musste die Veranstaltung unter Einbindung des Wirtes beendet und die Gaststätte geräumt werden. Die Gäste traten dann größtenteils friedlich den Heimweg an.

Sonderthemen