Blaulicht aus der Region Stuttgart Schlat: Zu schnell bei Glätte - mit Auto überschlagen

Von red 

Schlat: Ein Autofahrer hat sich am Mittwochnachmittag bei Schlat (Kreis Göppingen) mit seinem Wagen überschlagen und ist dabei schwer verletzt worden.

Wie die Polizei meldet, war der 35-Jährige gegen 15.50 Uhr mit seinem Ford zwischen Reichenbach und Schlat unterwegs. Dort war die Straße glatt. Das Auto kam in einer Rechtskurve von der Straße ab. Es prallte gegen einen ersten Baum, dann gegen einen zweiten, überschlug sich und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

Alarmierte Rettungskräfte brachten den schwer verletzten Fahrer in ein Krankenhaus. Vor Ort stellte die Polizei fest, dass die Reifen des Wagens abgefahren waren. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Sonderthemen