Blaulicht aus der Region Stuttgart Herrenberg: Person auf Gleisen sorgt für Sperrung des Bahnhofs

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Herrenberg: Der Bahnhof in Herrenberg (Kreis Böblingen) war am Montagabend fast eine Stunde lang gesperrt. Der Grund: Ein Lokführer hatte beobachtet, wie eine wohl betrunkene Person vom Bahnsteig in den Gleisbereich gefallen war.

Laut Polizeibericht fahndeten vier Streifen daraufhin nach dem Unbekannten, jedoch ohne Erfolg.

Der Bahnhof Herrenberg war von 19.04 Uhr bis 19.52 Uhr gesperrt. Es kam zu Verspätungen.




Unsere Empfehlung für Sie