Blaulicht aus der Region Stuttgart Teller aus dem Fenster geworfen

Von red 

Einen ordentlichen Schrecken bekommt eine 23-jährige Autofahrerin in der Nacht zum Mittwoch, als plötzlich ein Gegenstand gegen die Windschutzscheibe ihres Wagens kracht. Wie sich herausstellt, ist es ein Teller - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Ob ihm das Essen nicht geschmeckt hat? Warum ein 51-Jähriger in Esslingen einen Teller aus dem Fenster warf, ist unklar (Symbolbild). Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/ Shutterstock
Ob ihm das Essen nicht geschmeckt hat? Warum ein 51-Jähriger in Esslingen einen Teller aus dem Fenster warf, ist unklar (Symbolbild). Foto: Bildagentur Zoonar GmbH/ Shutterstock

Esslingen: Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch in Esslingen einen Tellerwerfer ermittelt.

Wie die Beamten berichten, hatte eine 23-Jährige kurz nach Mitternacht ihren Opel Corsa in der Schlachthausstraße abgestellt, als sie plötzlich sah, wie ein Teller gegen die Windschutzscheibe krachte und einen Riss verursachte. Die junge Frau rief die Polizei.

Die Beamten fanden heraus, aus welcher der Wohnung der Teller geworfen worden war. Dort stellten sie den Tellerwerfer - einen 51-Jährigen. Der Mann und die Frau tauschten Personalien aus und die Polizei zog ab. Warum der Mann den Teller aus dem Fenster warf, ist unklar.




Veranstaltungen

Unsere Empfehlung für Sie