Blaulicht aus Stuttgart S-Mühlhausen: Gras gerochen – Verdächtigen festgenommen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mühlhausen: Polizisten haben am Dienstagabend einen 28-jährigen mutmaßlichen Drogendealer in Stuttgart-Mühlhausen vorläufig festgenommen.

Die Beamten klingelten gegen 18 Uhr an der Wohnung des 28-Jährigen, da sein Auto seit mehreren Tagen in Remseck am Neckar (Kreis Ludwigsburg) stand und dort Anwohnern aufgefallen war. Als der Mann die Tür öffnete, bemerkten die Polizisten deutlichen Marihuana-Geruch. Der Tatverdächtige händigte daraufhin freiwillig ein Tütchen Gras aus. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten weiteres Marihuana und Beweismittel.

Der mutmaßliche Drogendealer wurde vorläufig festgenommen, ist aber seit Mittwoch wieder auf freiem Fuß.




Unsere Empfehlung für Sie