Blaulicht aus Stuttgart S-Süd: Polizei sucht Zeugen zu Unfall

Von SIR 

Stuttgart-Süd: Zu einem Verkehrsunfall am Freitagmittag gegen 11.35 Uhr an der Kreuzung Karl-Kloß-Straße und Böheimstraße in Stuttgart-Süd sucht die Polizei Zeugen.

Eine 26-jährige Opel-Fahrerin und ein 52 Jahre alter Skoda-Fahrer waren laut Polizei im Kreuzungsbereich zusammen gestoßen und machten zum Unfallhergang und zur Ampelschaltung widersprüchliche Angaben.

Die 26-Jährige fuhr mit ihrem Opel Corsa aus Richtung Degerloch auf der Karl-Kloß-Straße in Richtung Böheimstraße. Der 52-Jährige kam von rechts auf der Böheimstraße. Beim Zusammenstoß verletzte sich die 26-Jährige leicht. Die Insassen im Skoda Fabia blieben unverletzt.

Die Verkehrspolizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang und insbesondere zur Ampelschaltung machen können und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5200 zu melden.

 

Sonderthemen