Eine Frau war mit dem Kinderwagen, in dem ihr einjähriges Kind lag, auf der Hegelstraße in Richtung Hölderlinplatz unterwegs. Als sie nicht aufpasste, rollte der Kinderwagen plötzlich auf die Fahrbahn. Ein Autofahrer, der ebenfalls in Richtung Hölderlinplatz unterwegs war, konnte noch ausweichen. Eine nachfolgende 46-jährige Golf-Fahrerin hielt an, sprang aus dem Auto und stoppte den Kinderwagen. Jedoch vergaß sie in der Eile, die Handbremse ihres Autos anzuziehen. Ihr Golf rollte daher auf einen nachfolgenden Toyota. An beiden Autos entstand ein Sachschaden von rund 1250 Euro. Verletzt wurde niemand.