Blaulicht aus Stuttgart 23. Mai: Unbekannter beraubt 17-Jährige

Von SIR 

Ein Pärchen ist in der Nacht zum Samstag in Stuttgart-West auf dem Nachhauseweg, als plötzlich ein Unbekannter kommt und der 17-Jährigen die Handtasche stiehlt. Die Polizei sucht Zeugen - diese und weitere Meldungen der Polizei.

Eine 17-Jährige ist in der Nacht zum Samstag in Stuttgart-West beraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa
Eine 17-Jährige ist in der Nacht zum Samstag in Stuttgart-West beraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Foto: dpa

Stuttgart-West: Ein bislang unbekannter Täter hat am Samstag einer 17-Jährigen in der Bismarckstraße im Stuttgarter Westen die Handtasche geraubt und neben Ausweispapieren einen Geldbeutel erbeutet.

Polizeiangaben zufolge waren das 17 Jahre alten Mädchen und ihr 18-jähriger Freund gegen 2.45 Uhr auf dem Nachhauseweg, als der unbekannte Täter von hinten an die beiden herantrat und dem Freund die Handtasche entriss, die dieser in der Hand trug.

Anschließend flüchtete der Täter durch die Elisabethenanlage in Richtung Hasenbergstraße. Der 18-Jährige verfolgte den Dieb und konnte ihn kurze Zeit später einholen. Dabei gelang es ihm, die Tasche zu ergreifen. Bei dem Kampf um die Tasche bedrohte der Unbekannte den 18-Jährigen jedoch mit der Faust und schrie ihn an. Danach flüchtete er in Richtung Johannesstraße.

Der Täter soll zirka 1,85 Meter groß und jung sein. Er hatte kurze krause Haare, trug eine dunkle Hose und eine schwarz-braune Jacke mit Kapuze.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie