Blaulicht aus Stuttgart 3. August: Vor Kindern im Freibad entblößt

Von SIR 

Zwei zehnjährige Mädchen melden am Freitag im Zuffenhäuser Freibad einen Exhibitionisten. Der 60-Jährige soll sich mehrfach vor den Kindern entblößt haben - diese und weitere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.

Im Bädle in Zuffenhausen war am Freitag ein Exhibitionist unterwegs (Archivbild). Foto: Belser
Im "Bädle" in Zuffenhausen war am Freitag ein Exhibitionist unterwegs (Archivbild). Foto: Belser

Stuttgart-Zuffenhausen: Ein 60-Jähriger hat sich am Freitag im Freibad in Stuttgart-Zuffenhausen vor zwei Mädchen entblößt.

Wie die Polizei meldet, tauchten die beiden Zehnjährigen und wurden dabei von dem Verdächtigen beobachtet. Mehrere Male soll er sich in Richtung der Kinder gedreht und sein Geschlechtsteil aus der Badehose geholt haben. Die Mädchen vertrauten sich einer Erwachsenen an, die wiederum den Bademeister verständigte.

Alarmierte Polizeibeamte nahmen den Mann im Freibad vorläufig fest. Er wurde nach einer Anzeigenaufnahme wieder auf freien Fuß gesetzt.




Unsere Empfehlung für Sie