Blaulicht aus Stuttgart S-Mitte: Maskierter überfällt 25-Jährigen

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Mitte: In der Nacht zum Montag ist ein 25-Jähriger in Stuttgart-Mitte von einem maskierten Mann überfallen und beraubt worden.

Wie die Polizei meldet, war der 25-Jährige gegen 0.50 Uhr zu Fuß an der Ecke Urbanstraße/Moserstraße unterwegs, als ihn plötzlich der Unbekannte ansprach und ihn aufforderte, ihm sein Geld zu geben. Nachdem der 25-Jährige nicht reagierte und weiterging, bedrohte ihn der Unbekannte mit einem Rasiermesser und verletzte ihn leicht an der Hand.

Als der 25-Jährige ihm schließlich seinen Geldbeutel gab, nahm der Täter daraus 80 Euro und flüchtete.

Von dem unbekannten Mann liegt folgende Personenbeschreibung vor: Er ist zirka 1,80 Meter groß, etwa 20 Jahre alt, schlank, und hat ein südländisches oder osteuropäisches Aussehen. Er sprach Deutsch mit ausländischem Akzent, trug eine gesteppte schwarze Bomberjacke und eine Drei-Loch-Sturmhaube.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5461 zu melden.




Unsere Empfehlung für Sie