Blaulicht aus Stuttgart S-Degerloch: Polizei sucht flüchtigen Unfallverursacher

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Degerloch: Am Montagmittag hat ein Unbekannter in Stuttgart-Degerloch einen Unfall verursacht und ist anschließend geflüchtet.

Wie die Polizei meldet, fuhren der 46 Jahre alte Fahrer eines BMW X3 und ein 41 Jahre alter VW-Fahrer auf der Löffelstraße, der Bundesstraße 27, aus Richtung Innenstadt nach Stuttgart-Möhringen. Plötzlich bog aus der Rubensstraße von rechts ein blauer Kleinwagen in die Löffelstraße ein, obwohl er hätte Vorfahrt gewähren müssen.

Beim anschließenden Ausweichmanöver stießen der 46-Jährige und der 41-Jährige zusammen, es entstand ein Sachschaden von zirka 15.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des blauen Kleinwagens fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Die Polizei nimmt unter der Telefonnummer 0711/8990-5200 Hinweise entgegen.




Unsere Empfehlung für Sie