Stuttgart-Untertürkheim: Ein 58-Jähriger ist am Sonntag an der Augsburger Straße in Stuttgart-Untertürkheim gestürzt und verstorben. Das teilte die Polizei mit.

Der Mann hatte, nur in Unterwäsche gekleidet, an der Straßenkreuzung gestanden, Autofahrer angehalten und mit ihnen diskutiert. Plötzlich stolperte er unglücklich und stürzte mit dem Kopf auf eine Bordsteinkante. Ein alarmierter Notarzt konnte nach erfolglosen Reanimationsversuchen nur noch den Tod des Mannes feststellen.