Blaulicht aus Stuttgart 5. Juni: Exhibitionist belästigt 24-Jährige

Von SIR 

Eine 24-Jährige ist am Mittwochabend in Stuttgart-Mitte unterwegs und wird von einem unbekannten Mann verfolgt. Als sie sich umdreht, onaniert der Unbekannte vor ihr - diese und wietere Meldungen der Polizei aus Stuttgart.
 

Eine junge Frau ist am Mittwochabend in Stuttgart-Mitte unterwegs und wird von einem unbekannten Mann verfolgt. Als sie sich umdreht, onaniert er vor ihr. Die Polizei sucht nun nach dem Exhibitionisten. Foto: Symbolbild/dpa
Eine junge Frau ist am Mittwochabend in Stuttgart-Mitte unterwegs und wird von einem unbekannten Mann verfolgt. Als sie sich umdreht, onaniert er vor ihr. Die Polizei sucht nun nach dem Exhibitionisten. Foto: Symbolbild/dpa

Stuttgart-Mitte: Ein unbekannter Mann hat am Mittwochnachmittag in Stuttgart-Mitte eine 24 Jahre alte Frau belästigt.

Wie die Polizei mitteilt, ging die junge Frau gegen 17.20 Uhr über den Amerika-Steg in Richtung Innenstadt und registrierte, dass eine Person ihr dicht folgte. Als sie sich umdrehte, sah sie den Unbekannten, wie er sich selbst befriedigte. Die 24-Jährige flüchtete und alarmierte die Polizei. Der Täter ging währenddessen zur Haltestelle "Friedrichsstraße" weiter.

Der Exhibitionist ist etwa 40 bis 50 Jahre alt, zwischen 1,80 und 1,85 Meter groß und etwas korpulenter. Er hat graumeliertes Haar, einen Oberlippenbart und trug eine dunkelgraue Jeans. Der Mann sprach Deutsch ohne Akzent.

Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer 0711/8990-5468 entgegen genommen.

Sonderthemen