Blaulicht aus Stuttgart Stuttgart-Bad Cannstatt: Polizei nimmt Graffiti-Sprayer fest

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-Bad Cannstatt - Polizeibeamte haben am Freitagabend zwei Jugendliche festgenommen, die im Verdacht stehen, gegen 18.40 Uhr eine Lärmschutzwand in der Dennerstraße in Bad Cannstatt besprüht zu haben. Dies berichtet die Polizei.

Eine Zeugin meldete zwei Personen, die an der Haltestelle „Ebitzweg“ an einer Mauer großflächig mehrere Schriftzüge aufgesprüht hatten. Die beiden Tatverdächtigen, zwei 14 und 15 Jahre alte Jungen, konnten wenig später in Tatortnähe festgenommen werden. Sie wurden nach der Anzeigenaufnahme ihren Eltern übergeben.




Unsere Empfehlung für Sie