Blaulicht vom 1. März Kinder von Exhibitionist belästigt

Von SIR 

Exhibitionist entblößt sich vor Schülerinnen und weitere Polizenews aus Stuttgart und Region.

 Foto: Leserfotograf gerografie (Symbolbild)
Foto: Leserfotograf gerografie (Symbolbild)

Stuttgart-Süd: Auf dem Schulweg sind am Dienstagmorgen in der Hohentwielstraße zwei Mädchen von einem Exhibitionisten sexuell belästigt worden. Das teilte die Polizei mit.

Als zwei neun Jahre alte Mädchen von der Hasenbergsteige in die Hohentwielstraße gingen, sahen sie auf der anderen Straßenseite bei Gebäude Nummer 6 einen Mann, der sich zu ihnen drehte, sie aufforderte zu ihm zu schauen, dann seine Hose öffnete und sein Geschlechtsteil entblößte. Die Mädchen sahen noch, dass der Mann in einen weinroten Wagen einstieg. Die Mädchen liefen rasch in ihre Schule und erzählten ihrer Lehrerin, was passiert war. Die Lehrerin rief die Polizei, die sofort nach dem Mann fahndete.

Zwischenzeitlich meldete die Schulleiterin, dass zwei weitere Schülerinnen offenbar von demselben Mann belästigt worden waren. Der Gesuchte ist 30 bis 40 Jahre alt, hat eine normale Statur und kurze braune Haare. Er trug einen roten Pullover, darüber eine schwarze Jacke sowie blaue Jeans. Er sprach deutsch mit ausländischem Akzent. Hinweise nimmt das Dezernat für Sexualdelikte unter der Telefonnummer 0711/8990-5461 entgegen.

Unsere Empfehlung für Sie