Saisonstarts des VfB Stuttgart seit 2008 Auftakt in Mainz verheißt nichts Gutes für den VfB

Timo Baumgartl, Mario Gomez und Anastasios Donis (von links) sind zum Saisonauftakt mit dem VfB beim FSV Mainz 05 gefordert. Foto: AP 11 Bilder
Timo Baumgartl, Mario Gomez und Anastasios Donis (von links) sind zum Saisonauftakt mit dem VfB beim FSV Mainz 05 gefordert. Foto: AP

Der FSV Mainz 05 ist der erste Stuttgarter Gegner in der Saison 2018/19 der Fußball-Bundesliga. Bei dem Club war der VfB bereits in den vergangenen zehn Spielzeiten zweimal am ersten Spieltag zu Gast. Die Erinnerungen daran sind nicht allzu gut.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Der VfB Stuttgart gastiert zum Bundesliga-Saisonstart am letzten Augustwochenende beim FSV Mainz 05. In den vergangenen zehn Spielzeiten war der Club aus Rheinland-Pfalz auch schon zweimal der erste VfB-Gegner, beide Male setzte es eine Auswärtsniederlage – und nur wenig später war für den jeweiligen Trainer Schluss. In unserer Bildergalerie blicken wir zurück auf die Stuttgarter Auftaktpartien seit 2008 – auch gegen andere Kontrahenten lief es seitdem nicht viel besser . . .




Unsere Empfehlung für Sie