Böblingen/Berlin Böblinger Klimabänder in Berlin

Die Böblinger Klimabänder wehen vor dem Hauptbahnhof in Berlin. Foto: Omas und Opas for future
Die Böblinger Klimabänder wehen vor dem Hauptbahnhof in Berlin. Foto: Omas und Opas for future

Die Omas und Opas for future überbringen ihre Klimawünsche an die Politik.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Böblingen/Berlin - Die Böblinger Omas und Opas for future haben ihre Klimabänder mit 683 Wünschen nach Berlin gebracht. Am 18. August waren die Senioren in Böblingen losgeradelt und hatten ihr Anliegen zum Umweltministerium nach Stuttgart gebracht.

Lesen Sie aus unserem Angebot: Für den Klimaschutz nach Berlin radeln

Anschließend radelten sie weiter ins hohenlohische Künzelsau, wo sie die Bänder übergaben. Diese sind nun in Berlin angekommen. Dort wurden die bunten Banner mit Klimabotschaften vor dem Berliner Hauptbahnhof aufgehängt.

Damit nicht genug beteiligen sich die Böblinger Akteure auch an einer Klimademonstration von Radfahrern in Berlin. Und sie lassen nicht nach mit ihrem Protestzug: Einige der Bänder sollen nun noch nach Glasgow zur UN-Weltklimakonferenz im November weiterreisen.




Unsere Empfehlung für Sie