Bombenfund in Stuttgart-West Blindgänger nach 20 Minuten entschärft

Erst stundenlanges Warten, dann schnelle Entwarnung: Die Entschärfung einer Fliegerbombe hat am Freitag in Stuttgart-West gerade einmal 20 Minuten gedauert. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko 28 Bilder
Erst stundenlanges Warten, dann schnelle Entwarnung: Die Entschärfung einer Fliegerbombe hat am Freitag in Stuttgart-West gerade einmal 20 Minuten gedauert. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Stundenlang werden Straßenzüge in Stuttgart-West am Freitag nach einem Bombenfund geräumt, die eigentliche Entschärfung des 500-Kilo-Blindgängers dauert gerade einmal 20 Minuten.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart-West - Nach einem Bombenfund am Freitagmittag in Stuttgart-West (wir berichteten) hat die Polizei am Freitagabend Entwarnung gegeben.

"Die Bombe ist um 17.30 Uhr entschärft worden", so die Beamten. Dabei habe es keinerlei Probleme gegeben. Damit seien auch sämtliche Sperrungen im Straßen- und Schienenverkehr aufgehoben.

Während der Evakuierung von Gebäuden im Radius von rund 300 Metern um den Fundort der 500-Kilo-Bombe in der Ludwigstraße musste die Rotebühlstraße am Nachmittag zwischen der Paulinenstraße und der Schwabstraße komplett gesperrt werden. Auch die S-Bahn-Strecke vom Hauptbahnhof zum Halt Schwabstraße wurde gesperrt.

Verkehrschaos blieb weitestgehend aus

Das befürchtete Verkehrschaos sei weitestgehend ausgeblieben, so eine Polizeisprecherin. "Die Leute hatten ja auch genug Zeit, sich darauf einzustellen", sagte sie.

Gegen 11.20 Uhr war die Bombe von Mitarbeitern einer Sondierungsfirma in einem Hinterhof in der Ludwigstraße entdeckt worden. Es handelt sich dabei um eine amerikanische Bombe mit Aufschlagszünder aus dem zweiten Weltkrieg.

Im Umkreis von rund 300 Metern wurden Anwohner in Sicherheit gebracht, insgesamt rund 5000 Menschen. Sie kamen im Bürgerzentrum West und in der Tivoli-Sporthalle unter.

Bereits am Dienstag war in Stuttgart-Feuerbach eine Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden worden.

 




Unsere Empfehlung für Sie