Brand in Untertürkheim Feuer bricht in Vereinsheim aus

Von red/pj 

Am Dienstagmorgen entdeckt ein Zeuge, wie in einem Vereinsheim ein Feuer ausbricht. Vermutlich hat ein technischer Defekt den Brand ausgelöst.

Die Feuerwehr löschte den Brand im Vereinsheim (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Uwe Anspach
Die Feuerwehr löschte den Brand im Vereinsheim (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Uwe Anspach

Stuttgart-Untertürkheim - In einem Vereinsheim in der Württembergstraße (Stuttgart-Untertürkheim) ist am Dienstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Ein Zeuge entdeckte den Brand und alarmierte die Polizei gegen 9.55 Uhr. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten anschließend den Brand.

Personen wurde nicht verletzt. Die Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Ursächlich für das Feuer war wahrscheinlich ein technischer Defekt, der Isoliermaterial im Dach des Gebäudes in Brand setzte.




Unsere Empfehlung für Sie