CDU-Landesparteitag Partei-Reaktionen zur Wolf-Wahl

Guido Wolf bekommt Blumen überreicht. Foto: dpa
Guido Wolf bekommt Blumen überreicht. Foto: dpa

Guido Wolf ist erwartungsgemäß zum CDU-Spitzenkandidaten für den Landtags-Wahlkampf in Baden-Württemberg gewählt worden. So reagieren die anderen Parteien.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Ulm - Nach der Wahl von Guido Wolf zum CDU-Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2016 haben die anderen Parteien Stellung genommen.

Hier geht es zum Ticker des Parteitages

Hier Auszüge aus den Reaktionen:

- Grüne, Landesvorsitzende Thekla Walker und Oliver Hildenbrand: „Mit Guido Wolf zieht wieder der alte CDU-Clan die Fäden, der schon Stefan Mappus ins Amt hievte. Ein Kandidat, der skrupellos mit der 100-Millionen-Lüge um Straßenbau, dem Pegida-AfD-Märchen um angeblich umbenannte Wintermärkte sowie vielen weiteren Halb- und Unwahrheiten für sich wirbt - das hat Baden-Württemberg nicht verdient. Inhaltliche Alternativen zur erfolgreichen Arbeit der grün-roten Landesregierung hat Wolf nicht zu bieten. (...)“

Unsere Empfehlung für Sie