Chuck Norris’ 80. Geburtstag „Corona desinfiziert sich nach Kontakt mit Chuck Norris die Hände“

Von Simon Wörz 

Muskelbepackter Action-Schauspieler und viraler Dauerhit: Chuck Norris wird 80. Wir haben im Netz nach einigen zeitlosen sowie aktuellen Fakten und Memes über das Internetphänomen gesucht.

Chuck Norris feiert seinen 80. Geburtstag. Foto: dpa/Christopher Khoury
Chuck Norris feiert seinen 80. Geburtstag. Foto: dpa/Christopher Khoury

Stuttgart - Schnelle Fäuste, ein verschmitztes Grinsen und der charakteristische Bart: Chuck Norris ist Kult. Am 10. März feiert der US-amerikanische Action-Schauspieler seinen 80. Geburtstag und erfreut sich immer noch ungebrochener Beliebtheit. In den Nullerjahren wurde der sechsfache Karateweltmeister aufgrund seiner angeblichen Unbesiegbarkeit zum Internetphänomen.

Wer Mitte der 90er Jahre und später geboren wurde, kennt Norris weniger aufgrund seiner zahlreichen Film- und Serienrollen – sondern oft wegen der sogenannten Chuck-Norris-Fakten. Was es damit auf sich hat? Vor der Kamera spielte der ehemalige Militärpolizist ausschließlich vor Testosteron strotzende Kraftprotze. 2005 trat ein Witz des Late-Night-Comedians Conan O’Brien schließlich eine Welle an Witzen über dieses – seiner Meinung nach – überzogene Bild von Männlichkeit und Härte los. Wie der Zufall es wollte, legte Norris im selben Jahr seine Schauspielkarriere auf Eis – die Persiflage seiner dargestellten Charakter- und Kampfeigenschaften findet aber seitdem kein Ende mehr.

Die besten Chuck-Norris-Fakten aus dem Netz

Zum runden Geburtstag haben wir das Internet nach einigen Klassikern und Schätzen der Chuck-Norris-Netzkultur durchsucht.

Auch gesehen: „Der 80. Geburtstag feiert Chuck Norris.“

Zeitlos: „Batman kämpft gegen Superman – Chuck Norris gewinnt“

Eine interessante These.

Aus aktuellem Anlass:

Chuck Norris und Angst vor Corona? Wohl eher andersherum.

„Chuck Norris dreht nicht die Dusche auf. Er starrt sie an, bis sie zu weinen anfängt.“

Die Fakten über Chuck Norris bzw. der daraus entstandene Humor haben sogar einen eigenen Wikipedia-Eintrag.