Warum schneit es trotz Erderhitzung, haben Überschwemmungen etwas mit der Klimakrise zu tun – und sind wir Menschen tatsächlich daran schuld? Ein Faktencheck.

Volontäre: Leonie Rothacker (lro)

Stuttgart - Viele Menschen fragen sich, ob es denn nicht normal ist, dass das Klima sich verändert, was CO2 damit zu tun hat und wie ihr persönliches Erleben des Wetters und die Aussagen der Forschenden zusammenpassen. Und wie sicher sind die sich überhaupt? Wir beantworten die wichtigsten Fragen.