Comic Con 2017 Marvel-Heldin Ming-Na Wen kommt nach Stuttgart

Von  

Marvel-Fans dürfen ein zweites Mal hoffen: Ming-Na Wen, einer der Stars der TV-Serie „Agents Of S.H.I.E.L.D.“, hat ihr Kommen zur Comic Con Germany angekündigt. Allerdings war sie schon bei der Premiere der Popkulturmesse als Gast erwartet worden, hatte dann aber ihren Besuch abgesagt.

Ming-Na Weng als Melinda May in der Marvel-Serie „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ Foto: ABC
Ming-Na Weng als Melinda May in der Marvel-Serie „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ Foto: ABC

Stuttgart - Hier kommt die Kavallerie! Ming-Na Wen, die in der Marvel-TV-Serie „Agents Of S.H.I.E.L.D.“ die Agentin Melinda May spielt, kommt nach Stuttgart. Sie ist ein Stargast der Comic Con Germany, die vom 1. bis 2. Juli 2017 in den Messehallen in Echterdingen stattfindet.

Von „Emergency Room“ zu „Agents Of S.H.I.E.L.D.“

In der Fernsehserie, die eine Spin-off der „Avengers“-Filme ist, mimt Ming-Na Wen, die als Ärztin in der Serie „Emergency Room“ bekannt wurde, eine toughe Soldatin, die wegen ihrer zupackenden Art auch „Die Kavallerie“ genannt wird.

Die Comic Con Germany findet im Juli 2017 zum zweiten Mal statt. Auf über 45.000 Quadratmetern präsentieren in der Messe Stuttgart nationale und internationale Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Games-Publisher, Kostüm- und Lego-Clubs, Merchandise-Händler und Filmfirmen ein Programm für die ganze Familie. Panels mit Schauspielern werden 2017 kostenlos angeboten.

Weitere Gäste: Eric Roberts, Fred Williamson und Robert LaSardo

Neben Ming-Na Wen haben bereits Eric Roberts („The Dark Knight“, „Chuck“, „Inherent Vice“), Fred Williamson („M*A*S*H“, „From Dusk Till Dawn“, „Starsky & Hutch“) und Robert LaSardo („Léon – Der Profi“, „Death Race“, „Parlor“) ihr Kommen angekündigt.




Unsere Empfehlung für Sie