Coronavirus in Deutschland Jens Spahn erwartet Impfungen für alle ab Juni

Das Impfen gegen Covid-19 soll in Deutschland zügiger voran gehen. (Symbolbild) Foto: dpa/Sven Hoppe
Das Impfen gegen Covid-19 soll in Deutschland zügiger voran gehen. (Symbolbild) Foto: dpa/Sven Hoppe

Der Bundesgesundheitsminister macht allen Impfwilligen Hoffnung. Schon im Juni könnte die Priorisierung aufgehoben werden, dann dürfte sich jeder impfen lassen, der das möchte.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Berlin - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwartet spätestens für Juni eine Freigabe der Corona-Impfungen für alle Impfwilligen in Deutschland. Momentan gehe er davon aus, „dass wir im Juni die Priorisierung aufheben können“, sagte Spahn am Donnerstag im Bundesrat in Berlin. Er wäre froh, wenn es noch früher möglich sei, fügte Spahn hinzu.




Unsere Empfehlung für Sie