Crash in Sindelfingen Zwei Autos stoßen auf Kreuzung zusammen

Verkehrsunfall in Sindelfingen am Montagnachmittag Foto: Symbolbild/Archiv
Verkehrsunfall in Sindelfingen am Montagnachmittag Foto: Symbolbild/Archiv

Resultat des Unfalls vom Montagnachmittag sind zwei abschleppbereite Fahrzeuge und ein Sachschaden von 20 000 Euro.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Sindelfingen - Zwei nicht mehr fahrbereite PKW und ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro sind das Ergebnis eines Unfalls, der sich am Montag gegen 13.25 Uhr in der Arthur-Gruber-Straße in Sindelfingen ereignet. Ein 20 Jahre alter BMW-Fahrer war laut Polizeibericht in der Richard-Wagner-Straße in Richtung Hermann-Löns-Weg unterwegs und wollte die Kreuzung mit der Arthur-Gruber-Straße überqueren. Mutmaßlich übersah er jedoch einen 60-jährigen Toyota-Fahrer, der die Arthur-Gruber-Straße in Richtung des Klinikums befuhr. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Autos. Beide Fahrzeuge mussten im Anschluss abgeschleppt werden. (red)




Unsere Empfehlung für Sie