Cristiano Ronaldo, Kendall Jenner und Co. Das sind die Topverdiener bei Instagram

Von Stefanie Bernhardt 

Nicht nur deutsche C-Promis verdienen mittlerweile Geld als Instagram-Influencer, auch internationale Topstar generieren mit Werbepostings ein paar Zusatzeinnahmen. Wir zeigen Ihnen, wer 2019 das meiste Geld damit gemacht hat.

Nicht nur auf dem Fußballplatz ist Cristiano Ronaldo ein echter Topverdiener. Foto: imago images/LaPresse/Fabio Ferrari/LaPresse
Nicht nur auf dem Fußballplatz ist Cristiano Ronaldo ein echter Topverdiener. Foto: imago images/LaPresse/Fabio Ferrari/LaPresse

Stuttgart - Mit Instagram lässt sich inzwischen ordentlich Geld verdienen. Das wissen mittlerweile nicht nur die klassischen Influencer, sondern auch zahlreiche Musiker, Promis und Sportler, die mit werblichen Postings noch die eine oder andere Million dazuverdienen.

Die Seite buzzbingo.com hat analysiert, welche Promis mit ihren Postings 2019 das meiste Geld gescheffelt haben. In der Liste finden sich unter anderem auch Sänger und eine ganze Reihe Fußballprofis.

Wie auf dem Rasen hat auch im Netz Cristiano Ronaldo die Nase vorne: Er verdiente laut buzzbingo 42,8 Millionen Euro durch Werbepostings. Auf Platz zwei findet sich ebenfalls ein Kicker: Lionel Messi verdiente auf der Bilderplattform 20,9 Millionen Euro.

Wie viel weitere Promis verdient haben, sehen Sie im Video:

Finanziell mussten sich diese Promis also keine Sorgen machen.