Das Ende einer Dorfdisco Die Letzten ihrer Art

Am 14. Oktober 1995 haben Jürgen Bartunek und Martina Kindle  das  Merlin eröffnet.  Nun, gut 25 Jahre später, schließen sie ihre Dorfdisco. Foto: Joshua Kocher
Am 14. Oktober 1995 haben Jürgen Bartunek und Martina Kindle das Merlin eröffnet. Nun, gut 25 Jahre später, schließen sie ihre Dorfdisco. Foto: Joshua Kocher

Dorfdiscos sterben aus. Nach einem Vierteljahrhundert schließt nun auch das Tanzcafé Merlin in der Ortenau. Ein Abschiedsbesuch.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Mahlberg - Alarmanlage ausschalten, Tür aufschließen, Licht an, Rollladen hoch, Anrufbeantworter ausschalten, Notausgänge aufschließen. Die Thekenbeleuchtung anknipsen, Heizung und Lüftung aktivieren und das Wechselgeld richten. Schließlich die Musikanlage hochfahren, die Zapfanlage zum Laufen bringen, das erste Lied spielen.

Unsere Empfehlung für Sie