Dauermahnwache in Berlin Bundesverfassungsgericht bestätigt Verbot von Corona-Protest-Camp

Von red/dpa 

Daraus wird nichts: Eine geplante Dauermahnwache in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen darf nicht stattfinden. Karlsruhe hat ein solches Urteil bestätigt.

Corona-Protest am Wochenende – eine Dauerveranstaltung darf er nicht werden. Foto: dpa/Kay Nietfeld
Corona-Protest am Wochenende – eine Dauerveranstaltung darf er nicht werden. Foto: dpa/Kay Nietfeld

Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht hat das Verbot eines Protestcamps von Gegnern der Corona-Politik der Bundesregierung bestätigt. Das teilte das Gericht am Sonntagabend in Karlsruhe mit. Die Dauermahnwache in Berlin war vom 30. August bis zum 14. September geplant.




Unsere Empfehlung für Sie