„Der Bachelor“ 2020 Die Knutsch-Konferenz mit Sebastian Preuss ist eröffnet

Von  

Die dritte Folge der diesjährigen „Bachelor“-Staffel bringt den ersten Speichelaustausch zwischen Sebastian Preuss und Teilen seiner Liebesanwärterinnen – und hält zudem die eine oder andere Überraschung parat.

Nach einem gemeinsamen Abendessen kommt es zwischen Bachelor Sebastian und Jenny Jasmin zum ersten Kuss. Foto: TVNOW 18 Bilder
Nach einem gemeinsamen Abendessen kommt es zwischen Bachelor Sebastian und Jenny Jasmin zum ersten Kuss. Foto: TVNOW

Stuttgart - War es zu Beginn noch ein vorsichtiges Abtasten, geht Bachelor Sebastian Preuss in Folge drei der „Bachelor“-Staffel 2020 in die Vollen – und kommt so mancher Liebesanwärterin beim Einzeldate näher.

Lesen Sie hier: Charmebolzen Sebastian trifft auf Geheimnisse und reichlich Tränen

Für sechs Frauen geht es in dieser Woche auf einen Yachtausflug: Schwimmen und schnorcheln im Meer und eine Party an Deck versprechen einen paradiesischen Tag. Anschließend entführt der RTL-Rosenkavalier sieben der 15 noch in der mexikanischen Villa verbliebenen liebeshungrigen Ladys in seine ganz persönliche Box-Welt. Die Folge im Schnellcheck:

Der Bachelor-Moment

„Ich verbringe so viel Zeit mit anderen Charakteren, das ist einfach nur heftig“, konstatiert der erste Bachelor des neuen Jahrzehnts, während er nachdenklich die Strandpromenade entlangschlendert. Authentizität pur. Bachelorherz, was willst du mehr?

Die Lage in der Villa

Dass Denise den Bachelor bereits am sagenumwobenen Eisbach in München getroffen hatte und beide sich kennen, erhitzt selbstredend die Gemüter der Damen in der Villa. Die Konkurrenz urteilt messerscharf: „Es sind genau zwei Fakten, die halt scheiße sind. Erstens: Sie hat es von Anfang an nicht gesagt. Zweitens: Sie hat gelogen.“ Denise muss sich öffentlich vor dem ständigen Zickengericht verantworten – und schafft es nur bedingt, die Jury von ihrer Unschuld zu überzeugen.

Größter Fremdscham-Moment

Es ist bereits seit zwei Wochen kein Geheimnis mehr: Der Bachelor steht auf Sport. Sportliche Betätigungen mit sportlichen Frauen, während alle Beteiligten sportliche Klamotten tragen und dabei ganz viele sportliche Dinge sagen. Artig machen die Damen beim Kickbox-Gruppendate mit – und versuchen, ihrer Begeisterung möglichst glaubwürdig Ausdruck zu verleihen. Im Stile der derzeitigen Dschungelcamp-Teilnehmerin Elena Miras vernimmt der Zuschauer mit offenbar unvermeidlicher ch/sch-Schwäche garnierte Aussagen wie „Isch finde, das macht rischtisch Spaß“ – und RTL lässt es sich dazu nicht nehmen, die Schläge gegen den Boxsack in bester „Schlag den Raab“-Manier durch eine Superzeitlupen-Orgie zu illustrieren.

Bester Spruch der Kandidatinnen

Beim Gruppendate auf der Yacht segeln sechs Damen gemeinsam mit Sebastian Preuss auf offener See – und scheinen von der mitunter steifen Brise und den exorbitant hohen Wellen durchaus überrascht. Jenny-Fleur, 26-jährige Bürokauffrau aus Dortmund, schildert diese dramatischen Momente auf entwaffnend ehrliche Art und gesteht: „Ich hab das Gefühl, meine Wimpern fallen ab.“

Lesen Sie hier: Große Liebe oder Karriere? Das machen die Ex-Bachelor heute

Der Tiefpunkt der Folge

Sebastian Preuss führt zwei seiner Ladys zum weltberühmten Cirque du Soleil. Wer hier allerdings artistische Aktionen à la Helene Fischer erwartet, wird bitter enttäuscht. Das wirkt aus ästhetischen Gesichtspunkten in letzter Konsequenz eher wie Mario Gomez oder Thomas Müller vor dem Tor – ohne Videobeweis.

Größte Überraschung der Folge

In der mexikanischen Damen-Villa verbringen ausschließlich missgünstige Superzicken ihren Kurzurlaub – könnte man meinen. Doch dann ist da Linda. Eine Kandidatin, die durch ruhigere Töne und ihre angenehme Art überrascht. Ob Bachelor Sebastian dies zu erkennen und – viel wichtiger – zu schätzen vermag, erscheint zumindest bis dato fraglich. Auch wenn Linda in der Nacht der Rosen als erste mit ebenjener bedacht wird.

Wer musste gehen?

Jessi und Judith sind raus aus dem Liebesrennen. Doch das nächste Dschungelcamp kommt bestimmt.

Unser Favoriten-Tipp

Wer knutscht, katapultiert sich automatisch in eine Favoritenposition. Insofern ist es nach dieser Folge ein Leichtes, seine Livewette mit Cashout-Funktion auf Diana und Jenny Jasmin zu platzieren. Clevere Bachelor-Zuschauer wissen dagegen längst: Abgerechnet wird zum Schluss – und es ist nicht entscheidend, wann und mit wem „der erste Kuss fällt“.