Der neue True Crime-Podcast „Mord am Neckar“ – jetzt reinhören

Hören Sie bei unserem Partner Podimo jede Woche eine neue Folge „Mord am Neckar“. Foto: StZ/StN
Hören Sie bei unserem Partner Podimo jede Woche eine neue Folge „Mord am Neckar“. Foto: StZ/StN

In Zusammenarbeit mit Podimo startet unsere Zeitung die Podcast-Reihe „Mord am Neckar“. Wöchentlich befassen sich unsere Polizei-Reporter mit den spannendsten Kriminalfällen aus Baden-Württemberg.

Digital Unit: Felix Ogriseck (fog)
WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - Dieser Podcast ist sicher nicht zum Einschlafen geeignet. In „Mord am Neckar“ geben die Polizeireporter von Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten Einblick in ihre Arbeit und berichten über die spektakulärsten Verbrechen aus Baden-Württemberg. Hören Sie sich hier den Trailer an.

Seit Jahrzehnten recherchieren Christine Bilger und Wolf-Dieter Obst zu aktuellen Verbrechen und gehen neuen Hinweisen in längst vergangenen Fällen nach. So hat sich ein großes Archiv gebildet, das die Polizeireporter für diesen Podcast erneut gesichtet haben. Sie haben Ermittler und Zeugen befragt oder waren vor Ort bei den Gerichtsverhandlungen. Vom bundesweit bekannten Mordfall Bögerl über eine Entführung aus den Fünfzigerjahren bis hin zum Jaguar-Raser kennen sie die Fälle wie ihre Westentasche.

Zusammenarbeit mit Podimo

Die neue Reihe ist in Zusammenarbeit mit der Podcast-Plattform Podimo entstanden. Ab Montag, den 22. November, wird jede Woche eine neue Folge bei Podimo veröffentlicht – insgesamt 12 Folgen mit einer Dauer von jeweils 30 Minuten. Klicken Sie hier, um zu Folge 1 zu gelangen: „Der Cabrio-Mord“

Der Unterschied zum Fernseh-Krimi

„Mord am Neckar“ ist eine sogenannte True Crime-Serie. Es handelt sich also um die Aufarbeitung echter Verbrechen. Die Polizeireporterin Christine Bilger beschreibt die Faszination daran: „Fesselnd sind besonders die ungeklärten Fälle, wohl weil immer noch die Hoffnung auf eine späte Aufklärung bleibt. Mir ist es dabei wichtig, dass es nie zu einer Unterhaltungsform werden darf. Es geht um echte Schicksale, und das wollen wir so auch transportieren.“

Über den Anbieter

Podimo
Um den Podcast bei Podimo hören zu können, muss nach einer 14-tägigen kostenlosen Testphase ein kostenpflichtiges Abonnement abgeschlossen werden. Dies kostet 4,99€ im Monat und ist jederzeit kündbar.




Unsere Empfehlung für Sie