Dettingen Auto fährt Fußgänger an

Von Tim Kirstein 

Am Mittwochabend wurde in Dettingen (Kreis Esslingen) ein 60-jähriger Fußgänger angefahren und dabei leicht verletzt.

Die Polizei schätzt den Schaden auf 800 Euro (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Pleul
Die Polizei schätzt den Schaden auf 800 Euro (Symbolbild). Foto: dpa/Patrick Pleul

Dettingen - Bei einem Verkehrsunfall hat ein 60 Jahre alter Fußgänger am Mittwochabend leichte Verletzungen erlitten. Wie die Polizei berichtet, bog um 18.15 Uhr ein Auto vom Parkplatz eines Supermarkts nach links auf die Kirchheimer Straße in Richtung Ortsmitte ab. Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er dabei den 60-jährigen Mann, der die Straße überquerte.

Der Fußgänger, der durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen davontrug, wurde nach notärztlicher Versorgung am Unfallort von einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden am Auto auf etwa 800 Euro.




Unsere Empfehlung für Sie