Anzeige

Deutschland Infos zu Mecklenburg-Vorpommern

Von Franz Lerchenmüller aus Rechlin 

Anreise
Aus Richtung Süden bis Berlin, dann auf der A 24 bis Autobahnkreuz Wittstock/Dosse. Weiter auf der A 19 und B 198 bis Rechlin an der Müritz.

Veranstalter
Müritz Yacht Management vermietet Boote unterschiedlicher Größe, Ausstattung und Preisklasse. Die Preise reichen von 550 Euro pro Woche in der Nebensaison bis 2790 Euro in der Hauptsaison. Die „Luisa“ kostet von 1025 bis 2175 Euro pro Woche. Alle Boote sind mit einer Selbstbeteiligung von 750 Euro versichert. Die Charterbescheinigung zu erwerben, kostet 65 Euro. Sie gilt für Yachten bis zu einer Länge von 15 Metern. Müritz Yacht Management, Müritzstr. 65, 17248 Rechlin, Telefon 03 98 23 / 2 70 81, www.mueritz-yacht.de .

Essen und Trinken
Der Seehof serviert Köstlichkeiten wie eine Bouillabaisse (Fischsuppe) aus heimischen Fischen, www.seehof-rheinsberg.de .

Der Gasthof Blaue Maus ist in einem 250 Jahre alten Fachwerkhaus untergebracht. Dass der Besitzer Jäger ist, drückt sich im Wandschmuck wie auf der Speisekarte aus, www.gasthof-blaue-maus.de .

Allgemeine Informationen
www.mecklenburgische-kleinseenplatte.de www.marina-wolfsbruch.de

CMT
Mecklenburg-Vorpommern ist auf der Messe in Halle 4, Stand E 80 , vertreten. Le Boat, Europas größter Hausbootanbieter, präsentiert sich bis 19. Januar 2014 in Halle 6, Stand F 20 . Dabei kann man ein echtes Boot besichtigen: die zehn Tonnen schwere und 14 Meter lange Yacht „Mystique“.

So wird das Reisewetter in Deutschland

Unsere Empfehlung für Sie