Die bekanntesten Linksverteidiger des VfB Stuttgart Eine umkämpfte Position: der Linksverteidiger

Von Yasina Hipp 

Im Kader von VfB-Trainer Tim Walter stehen derzeit zwei Spieler, die diese Position übernehmen können. Wer wird sich hier auf lange Sicht durchsetzen?

Emiliano Insua streift sich seit fünf Jahren das Stuttgarter Trikot über. Foto: Baumann 14 Bilder
Emiliano Insua streift sich seit fünf Jahren das Stuttgarter Trikot über. Foto: Baumann

Stuttgart - Mit Emiliano Insua und Borna Sosa hat VfB-Trainer Tim Walter zwei Optionen, was die Besetzung der Linksverteidigerposition im Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth an diesem Samstag (13 Uhr) betrifft. Zu den Aufgaben eines Abwehrspieler auf der linken Seite gehört die Eröffnung des Spiels von hinten, das Tempomachen auf den Außenspuren und natürlich soll das Eindringen des Gegners in den Strafraum über die Außenbahnen verhindert werden. Seit der Meisterschaft 1992 haben schon viele Spieler diese Position mit ihren Aufgaben auf Cannstatter Rasen übernommen. Einige davon sind besonders im kollektiven Fußball-Gedächtnis hängen geblieben.

In unserer Bildergalerie können Sie sich durch einen Rückblick auf Linksverteidiger des VfB Stuttgart, seit der Meisterschaft 1992, klicken.