Die waren mal zusammen? Längst vergessene Promi-Paare

Kaum zu glauben: Acht Jahre lang führte die gebürtige Düsseldorferin Heike Makatsch eine Beziehung mit Bond-Darsteller Daniel Craig. Die beiden lernten sich 1996 bei den Dreharbeiten zum Film „Obsession“ kennen. Foto: imago images/Lackovic 24 Bilder
Kaum zu glauben: Acht Jahre lang führte die gebürtige Düsseldorferin Heike Makatsch eine Beziehung mit Bond-Darsteller Daniel Craig. Die beiden lernten sich 1996 bei den Dreharbeiten zum Film „Obsession“ kennen. Foto: imago images/Lackovic

Teils in Rekordgeschwindigkeit steuert die Prominenz von einer Beziehung in die nächste. Da kann man schnell den Überblick verlieren. Unsere Bildergalerie zeigt einige längst vergessene Promi-Paare.

WhatsApp E-Mail LinkedIn Flipboard Pocket Drucken

Stuttgart - An die Ehe zwischen Angelina Jolie und Brad Pitt können sich viele noch ziemlich gut erinnern. Auch Selena Gomez und Justin Bieber sind trotz bereits Jahre zurückliegender Beziehung bei einigen Fans noch immer das Traumpaar schlechthin. Bestimmte Liebeleien bleiben einfach im Gedächtnis.

Es gibt aber auch Beziehungen zwischen Berühmtheiten, die schnell in Vergessenheit geraten sind oder die man gar nie auf dem Schirm hatte: Sängerin Cher und Tom Cruise zum Beispiel. Oder die Liaison der deutschen Eiskunstläuferin Katharina Witt mit einem heute sehr bekannten amerikanischen Schauspieler.

In unserer Bildergalerie zeigen wir – teils überraschende – Promi-Paare, die schon längst aus dem Gedächtnis vieler Menschen verschwunden sind oder sich dort nie erst einen Platz verschafft haben.




Unsere Empfehlung für Sie